Mein Name ist René Bergmann. Ich bin 41 Jahre alt, verheiratet, habe einen Sohnund eine Tochter. Ich blicke auf eine 20jährige Tätigkeit als Standesbeamter zurück und durfte bereits seit meinem 20sten Lebensjahr von Brautpaaren ein übereinstimmendes "JA" entgegennehmen. Das Schönste an meinem Beruf sind die einzigartigen Liebes- und Lebensgeschichten - und genau so einzigartig sollte auch die dazugehörige Trau(m)feier sein!

 

Die standesamtliche Eheschließung bietet jedoch weder genug Zeit noch Raum für eine individuelle Gestaltung und wird von Förmlichkeiten dominiert, weshalb Brautpaare in den vergangenen Jahren immer wieder mit dem Wunsch nach einer Freien Trauung und individuellen Zeremonie auf mich zukamen, um sich vom gängigen Prozedere der kirchlichen oder standesamtlichen Trauung zu unterscheiden, ohne dabei den eigentlichen Charakter einer Hochzeit zu verlieren. Nun begleite ich seit einigen Jahren Brautpaare und Jubilare auch als Redner zu freien Trauungen, Silberhochzeiten, goldenen Hochzeiten und wurde bereits zu Jugendweihen als Zeremonienleiter und Redner gerufen. Hierin habe ich meine Passion gefunden.

Es macht einfach Freude, dass ich Menschen dabei unterstützen kann, ihre Trau(m)feier so zu gestalten, dass es auch tatsächlich IHRE persönliche Feier wird. Nichts Vorgefertigtes, Unpersönliches oder Standardisiertes . . .

Ob am Strand, im Wald, auf einem Schiff oder in ihrer Feierlokation, ob in kleinem erlesenen Rahmen nur mit Trauzeugen, oder mit 250 Freunden und Verwandten . . . Sagen Sie so JA, dass es sich richtig GUT anfühlt.